Facebooktwitterpinterestrssinstagram

Mal ganz was anderes für 2023?

Südschweden: Super rustikal übernachten im „Moostempel“ oder im „Wolfsbett“

In Schweden gibt es ja manche Anbieter, die komfort-reduziertes Übernachten möglich machen. Einer der „radikalsten“ scheint Urnatur zu sein, auf den wir nun bei Recherchen gestoßen sind. Wir kennen da keinen, waren nie da – und wagen trotzdem den Tipp fürs kommende Reisejahr, weil’s einfach zu gut aussieht.

Fotos: Urnatur / Moostempel (Moss temple)

Angetan haben es uns vor allem zwei Unterkünfte, die scheinbar „Wolfsbett“ und „Moostempel“ heißen, was den Bildern nach zu urteilen wie die Faust aufs Auge passt. Laut Anbieter haben die Hütten jeweils vier Betten und werden Freundesgruppen und Familien mit Kindern empfohlen.

Die Unterkünfte sind von der samischen Kultur im Norden Skandinaviens inspiriert. Neben dem Holzofen gibt es eine zentrale Feuerstelle für ein offenes Feuer. Im Sommer sind die Dächer der Hütten mit Walderdbeeren bedeckt. Teil-essbares Dach sozusagen.

Die Wolfshütte wird als etwas „moderner“ und heller beschrieben, während der Moostempel voll im Wald liegt und ziemlich dunkel ist. Wer nicht glauben kann, dass gerade in solcher Umgebung ein traumhafter (Kurz-)Urlaub möglich ist, möge diesen Eintrag ins Gästebuch von Urnatur lesen:

„Was für eine wunderbare Zeit wir hatten… Feuer machen, Walderdbeeren pflücken, Pilze suchen, mit Booten in den Sonnenuntergang rudern, in der Sauna sitzen und mit super kompetenten Gastgebern reden.

Vielen Dank für eure Gastfreundschaft und dafür, dass ihr Urnatur ins Leben gerufen habt. Möge es weiterhin gedeihen“, so der Eintrag. Eine Webseite gibt es natürlich auch, in der noch einige andere Unterkünfte vorgestellt werden, die definitiv nicht von der Stange sind. Die Preise kennen wir nicht.

Die Region: Die Unterkünfte von Urnatur finden sich in den Wäldern außerhalb von Ödeshög in Östergötland mitten in Südschweden. Man ist hier etwa 6o Kilometer von Jönköping entfernt. Mit dem Auto sowohl von Göteborg, Stockholm und Malmö aus recht gut und schnell zu erreichen.

Unser nordeuropäisches Silvester-Quiz

Sie wollen diesen Beitrag teilen?

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest

1 Kommentar
älteste
neuste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
SonjaM
SonjaM
27. Dezember 2022 10:02

gastfreundschaft von Urnatur? überteuert im wald übernachten, geil