Facebooktwitterpinterestrssinstagram

„Verletzungen und Lebensgefahr“

Schottland: Der nächste Orkan rollt an – Behörden warnen eindringlich

Das schottische Met Office hat für Mitte dieser Woche eine Sturmwarnung ausgesprochen. Konkret rechnen die Meteorologen am 16. und 17. Februar mit Windstärken, die je nach Region und Lage „extrem“ ausfallen können.

schottland sturmwarnung
Die nächste Sturmwarnung in Schottland gilt für Mitte dieser Woche. (Foto: Marcus Woodbridge)

Die Warnung beginnt gegenwärtig am Mittwoch ab 18.00 Uhr und endet einen Tag später, ebenfalls um 18.00 Uhr. Während im Landesinneren mit starken Böen von bis zu 120 km/h zu rechnen ist, können in exponierter Küstenlage bis zu 150 km/h erreicht werden.

Es bestehe ausdrücklich „Gefahr von Verletzungen und Lebensgefahr“ durch umherfliegende Trümmerteile, warnte das Met Office in einer aktuellen Meldung, die Daily Record vorliegt.

Wann und wo genau die stärksten Winde auftreten werden, ist noch ungewiss. Da das Wetteramt die Situation als ernst ansieht, hat es dennoch bereits eine Warnung ausgesprochen. Wie immer bei solchen Meldungen werden auch und insbesondere Touristen gebeten, extrem vorsichtig zu sein.

Unser QUIZ zum Thema SCHOTTLAND

sh

Sie wollen diesen Beitrag teilen?

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen