Facebooktwitterpinterestrssinstagram

Vogue Scandinavia geht online

Vogue bringt erste skandinavische Ausgabe des Magazins heraus

Das beliebte Mode- und Lifestyle-Magazin Vogue bringt heute die allererste skandinavische Ausgabe seiner Publikation heraus, sowohl digital als auch in gedruckter Form.

Vogue Scandinavia
Screenshot des Vogue Scandinavia-Shops.
Die in Stockholm, Schweden, herausgegebene Vogue Scandinavia wird alle fünf skandinavischen Länder repräsentieren und in englischer Sprache erscheinen. Das Magazin wird in erster Linie digital erscheinen, die Printversion soll jedoch zweimonatlich erscheinen.

Vogue Scandinavia hat auch eine Reihe von Experten aus der skandinavischen Region ernannt, die über verschiedene Themen wie Mode und Schönheit, Natur, Musik und Nachhaltigkeit berichten werden. Die isländische Reisefotografin und Filmemacherin Ása Steinarsdóttir wird eine der Autorinnen sein, ebenso wie Celine Aagaard, eine Nachhaltigkeitsexpertin aus Schweden, und Sophia Roe, eine dänische Moderedakteurin.

Vogue Scandinavia will das nachhaltigste Magazin werden, das je produziert wurde, und ist bereits als co2-neutral und plastikfrei zertifiziert.

Das Magazin erschien erstmals 1892. Vogue Scandinavia ist die 27. internationale Ausgabe des Mode- und Lifestyle-Journals.

Vogue Scandinavia ist seit heute online.

QUIZ

ap

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen