Facebooktwitterpinterestrssinstagram

Mehrheit befürwortet Mitgliedschaft im Militärbündnis

Neue Umfrage: 83 % der Schweden glauben, dass das Land der NATO beitreten werde

Eine große Mehrheit der Schweden glaubt, dass Schweden der NATO beitreten werde, aber der Anteil ist in den letzten zwei Wochen etwas zurückgegangen, wie eine neue Umfrage zeigt.

NMato Beitritt Schweden Panzer
Kampfpanzer Stridsvagn 122 der schwedischen Panzerkompanie Wartofta, Regiment Skaraborg, während der Strong Europe Tank Challenge. (Foto: Gertrud Zach / U.S. Army, CC BY 2.0)
83 % glauben, dass Schweden der NATO beitreten werde, ein Rückgang gegenüber 89 % bei einer ähnlichen Umfrage vor zwei Wochen, berichtet der schwedische Fernsehsender SVT.

Die Umfrage wurde von Novus durchgeführt und zeigt auch, dass der Anteil derjenigen, die es gut finden, dass Schweden einen Antrag auf Mitgliedschaft gestellt hat, mit 60 % stabil geblieben ist.

„Ich glaube, dass Schweden Mitglied der NATO werden wird, aber ich denke, dass es sehr davon abhängt, wie weit die Türkei bereit ist zu gehen, um amerikanische Kampfjets und innenpolitische Vorteile zu bekommen“, erklärte Magnus Christiansson, außerordentlicher Professor an der schwedischen Verteidigungsakademie.

Er wies darauf hin, dass der Widerstand der Türkei gegen den schwedischen Beitritt dazu geführt hat, dass der Prozess länger dauert, als die Schweden vielleicht gedacht haben. Er ist nach wie vor der Meinung, dass die Meinungsverschiedenheiten zwischen Schweden und der Türkei bis zum NATO-Treffen in Madrid Ende dieses Monats beigelegt werden können.

„Wenn das nicht geschieht, ist die nächste Gelegenheit nach dem Sommer und den schwedischen Wahlen“, sagte Christiansson.

1.030 zufällig ausgewählte Personen im Alter von 18 bis 79 Jahren nahmen an der Umfrage teil.

Zuletzt legte der türkische Präsident Erdogan Schwedens Mitgliedschaft im Militärbündis Steine in den Weg.

Unser QUIZ zur Geographie SCHWEDENS

Sie wollen diesen Beitrag teilen?

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen