Facebooktwitterpinterestrssinstagram

Blaue Flagge – nicht nur für die Ostsee

Das sind Schwedens beste Strände

Acht Strände und 15 Yachthäfen in Schweden haben dieses Jahr den prestigeträchtigen Status der Blauen Flagge erhalten.

Guter Strand Schweden Ostsee
Strand in Sandarne, Hälsingland an der Ostküste Schwedens. (Foto: Rebecca Johansson)
Die Blaue Flagge ist eine internationale Auszeichnung für Yachthäfen und Strände in über 50 Ländern. 2021 wurden 15 schwedische Yachthäfen und 8 Strände mit der Blauen Flagge ausgezeichnet.

Jeder mit der Blauen Flagge ausgezeichnete Hafen oder Strand muss eine Reihe von Kriterien in den Bereichen Wasserqualität, Sicherheit und Service, Umwelterziehung und Information erfüllen.

Welche Strände und Yachthäfen haben die Blaue Flagge erhalten?

Eine vollständige Liste und Karte der mit der Blauen Flagge ausgezeichneten Strände und Yachthäfen finden Sie unter der Domain blaflagg.org.

Anlagenbetreiber bewerben sich jedes Jahr um diese begehrte Auszeichnung, nicht jeder kann jedoch die erforderlichen Kriterien erfüllen.

Weltweit gibt es mehr als 4.000 Strände und Häfen in 49 Ländern, die die Auszeichnung erhalten haben. Die Blaue Flagge zeigt den Besuchern, dass eine Anlage hohe Standards in den Bereichen Wasserqualität, Umwelt, Sicherheit und Service erfüllen. In Schweden wird die Blaue Flagge von der Organisation Blå Flagg Sverige verwaltet.

QUIZ

ap

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen