Facebooktwitterpinterestrssinstagram

Wie viel kostet Benzin?

Wie viel kostet ein Liter Diesel in Schweden?

Ein Liter Diesel kostet in Schweden zur Zeit über 20 Kronen.

Benzinprei Diesel Preis Schweden
Circle-K Tankstelle in Schweden. (Symbolbild: Jonathan Petersson)
Am Samstag haben die führenden schwedischen Kraftstoffunternehmen ihren Richtpreis auf 20,27 Kronen (1,97 Euro) angehoben, berichtet TT. In der Praxis variiert der empfohlene Preis von Tankstelle zu Tankstelle, so dass er oft auch über der Empfehlung liegt.

Der Preis für einen Liter unverbleites Benzin wurde am selben Tag auf 18,19 Kronen (1,77 Euro) erhöht.

Der Preis für Biodiesel, HVO100, wurde inzwischen auf 24,12 Kronen (2,34 Euro) angehoben.

„Einer der Gründe ist die weltweite Nachfrage, aber auch die Tatsache, dass wir mehr Biokraftstoff in unsere Kraftstoffe mischen, um den Einsatz fossiler Brennstoffe hierzulande und unsere Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu verringern“, sagte Schwedens Energieminister Khashayar Farmanbar dazu.

Sogenannte Experten gehen davon aus, dass der Dieselpreis in Schweden bis zum Jahr 2030 um weitere 5 Kronen pro Liter steigen werde, wenn die Regierung darauf bestehe, das Beimischungsverhältnis von Biokraftstoff weiter zu erhöhen und den fossilen Anteil zu reduzieren.

Energieminister Khashayar Farmanbar sieht in der Reduktionsverpflichtung eine Möglichkeit, die Produktion von Biokraftstoffen in Schweden zu steigern und damit die hohen Preise zu beeinflussen.

Schweden-QUIZ

ap

Sie wollen diesen Beitrag teilen?

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen