Facebooktwitterpinterestrssinstagram

Fähre Eemshaven – Kristiansand

Neue Fährverbindung zwischen Norwegen und den Niederlanden

Ab April 2022 wird die Reederei Holland Norway Lines an drei Tagen pro Woche eine Fährverbindung zwischen Kristiansand im Südosten Norwegens und Eemshaven in Groningen, Niederlande, anbieten.

MS Romantika Norwegen Holland
Die Fähre MS Romantika demnächst zwischen Kristiansand in Norwegen und Eemshaven in Groningen, Niederlande, unterwegs. (Foto: Holland Norway Lines)
„Wir bringen Europa näher an Kristiansand und Südnorwegen heran“, so Bart Cunnen, Geschäftsführer von Holland Norway Lines, in einer Pressemitteilung.

Cas König, CEO von Groningen Seaports, ist sehr erfreut über die Initiative von Holland Norway Lines. „Diese zweite ständige Fährverbindung in Eemshaven ist eine willkommene Erweiterung unserer Hafen-Aktivitäten. Wir freuen uns auf die erste Fahrt.“

Im Hafen von Eemshaven in Groningen (Beatrixhaven) wird auf einer Fläche von 6-8 ha ein spezieller RoRo-Kai gebaut. Außerdem wird es ein Büro für die Mitarbeiter geben, die die Abfahrten und Ankünfte der Ankünfte der verschiedenen Fahrten abwickeln. Es wird erwartet, dass diese neue Kreuzfahrtfährlinie zunächst 50 neue Arbeitsplätze schaffen werde, wobei eine Erweiterung auf 100 Arbeitsplätze möglich sei, so die Pressemitteilung.

Die Fahrt von Eemshaven nach Kristiansand dauert etwa 18 Stunden, und das Schiff verfügt über 700 Kabinen mit einer Kapazität von 1.500 Gästen und 350 Autos.

Die Fähre ist mit mehreren Bars, einem Duty-Free Einkaufsbereich, einem Spa und einem Theatersaal ausgestattet.

Unser QUIZ zum Thema NORWEGEN

ap

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen