Facebooktwitterpinterestrssinstagram

„Wieder gegenseitig ins Gesicht sehen“

Lettland: Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln aufgehoben

Hinweis für Lettland-Urlauber: Seit Sonntag (15. Mai) ist das Tragen sogenannter Corona-Masken in öffentlichen Verkehrsmitteln nicht mehr vorgeschrieben.

Maskenpflicht Lettland
Maskenpflicht in Lettlands öffentlichen Verkehsrmitteln ist bgestern gefallen.
(Symbolbild: depositphotos.com)
Die Regierung hatte das Ende der Schutzmaßnahme eine Woche zuvor mit einem entsprechenden Beschluss eingeleitet. Grund dafür sind laut einer Meldung auf LSM.lv die landesweit deutlich zurückgegangenen Infektionszahlen.

„Dies ist eine positive Entscheidung für die Öffentlichkeit. Wir können uns nun wieder gegenseitig ins Gesicht sehen“, kommentierte ein Sprecher der Regierung den Entschluss.

Damit ist das Maskentragen in den allermeisten Bereichen des öffentlichen Lebens (vorerst) Geschichte. Lediglich in medizinischen Einrichtungen und Einrichtungen der Langzeitpflege besteht die Pflicht weiter.

Unser QUIZ zum Thema LETTLAND

Sie wollen diesen Beitrag teilen?

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen