Facebooktwitterpinterestrssinstagram

Er ist wieder da

Island: Erneuter Vulkanausbruch auf Halbinsel Reykjanes – 100m tiefer Riss im Merardalir-Tal (Live-Cam)

Nach zuletzt deutlichen Anzeichen ist an diesem Mittwoch am Geldingadalir auf der Halbinsel Reykjanes Magma aus der Erdoberfläche ausgetreten.

Es ist der erste Ausbruch seit September letzten Jahres, als die Lava aus dem Vulkan Fagradalsfjall aufhörte zu fließen.

Live-Cam vom Vulkanausbruch im im Merardalir-Tal

Laut Mbl.is hat Einar Hjörleifsson, Spezialist für Naturgefahren beim isländischen Met Office, den Ausbruch inzwischen offiziell bestätigt. Es handele sich um eine Eruption in einem etwa 100 Meter tiefen Riss im Merardalir-Tal. Weitere Infos werden folgen.

Unser QUIZ zum Thema ISLAND

Sie wollen diesen Beitrag teilen?

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen