Facebooktwitterpinterestrssinstagram

Wegen Stromausfall an Bord

Finnland: Viking Line-Fähre kollidiert im Hafen von Helsinki mit Pier (VIDEO)

Die MS Gabriella der Fährlinie Viking Line ist Mitte letzter Woche im Hafen von Helsinki mit einem Pier kollidiert. Ein Video von dem Unfall zeigt, wie das Schiff mehrere Sekunden ziemlich lautstark an einer Hafenbefestigung entlangschrammt.

(Video vom Unfall am 12. Januar 2022 im Hafen von Helsinki)

Zu Schaden gekommen sei dabei keiner der rund 200 Passagiere an Bord, berichten finnische Medien. Das Tempo der Fähre war zum Zeitpunkt des Aufpralls nicht mehr hoch, und auch der recht günstige Winkel zum Pier verhinderte wohl Schlimmeres.

Dennoch ist der Schaden an der MS Gabriella derart erheblich, dass die Fähre für mindestens einen Monat in Reparatur muss. So zeigt Bildmaterial auf Yle.fi den stark deformierten Bug und meterlange Schrammen am seitlichen Rumpf des fast 170 Meter langen Schiffes.

Nicht der erste Zwischenfall dieser Art an Bord der MS Gabriella

Als Grund für den Unfall nannte die Fährgesellschaft einen Stromausfall an Bord. Es habe aber zu keinem Zeitpunkt größere Gefahr für das Schiff bestanden, da die Wasserlinie deutlich unterhalb der beschädigten Bereiche lag.

Neben der Reparatur des Rumpfes will die Fährgesellschaft auch die Ursache des Stromausfalls klären, bevor die MS Gabriella wieder in See stechen wird.

Viking Line-Kommunikationsdirektorin Johanna Boijer-Svahnström: „Wir gehen davon aus, dass die Reparaturen am Schiff einige Wochen dauern. Vorgesehen ist, dass die Fähre am 17. Februar wieder in Betrieb geht.“ Ziel der letzten Fahrt wäre eigentlich Stockholm gewesen.

Laut Yle.fi war es für die MS Gabriella nicht der erste Zwischenfall dieser Art. So wird berichtet, dass bei einer Überfahrt der 1992 gebauten Fähre im Juli 2021 nachts plötzlich alle Lichter ausfielen. Scheinbar konnte der Fehler in jener Nacht mit einem Neustart der Motoren behoben werden.

Unser QUIZ zum Thema FINNLAND

sh

Sie wollen diesen Beitrag teilen?

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen