Facebooktwitterpinterestrssinstagram

„Großartiger Impfstoff für Menschen über 65“

Schwedens Staatsepidemiologe Anders Tegnell erhält Impfung mit Astra Zeneca

Der schwedische Staatsepidemiologe Anders Tegnell, der im vergangenen Jahr zum Aushängeschild der schwedischen Coronavirus-Strategie wurde, ist mit dem Impfstoff von Astra Zeneca gegen das Corona-Virus geimpft worden.

Anders Tegnell Corona Schweden
Anders Tegnell, Chef-Epidemiologe Schwedens. (Foto: Frankie Fouganthin, CC BY-SA 4.0)
Tegnell erhielt seine erste Dosis des Impfstoffs in einem Covid-19-Impfzentrum, das am Freitag in der Saab-Arena der Stadt Linköping eingerichtet wurde, berichten die Regionalzeitung Corren, sowie die Boulevardzeitung Aftonbladet.

Schweden empfiehlt den Impfstoff von Astra Zeneca derzeit nur für über 65-Jährige, nachdem es Berichte über extrem seltene Blutgerinnsel gab. Tegnell, der letzte Woche 65 Jahre alt wurde, sagte gegenüber Corren, er wolle ein wichtiges Signal senden, dass Astra ein großartiger Impfstoff für Menschen über 65 ist“.

Er sagte, er habe keine ernsthaften Nebenwirkungen gehabt, nur ein leichtes Fieber.

QUIZ

ap

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen