Facebooktwitterpinterestrssinstagram

„Ein wunderbarer Ort, um zu campen“

Schottland: Schöne Insel im Nordwesten zu verkaufen – für 50.000 Pfund

Càrn Deas ist eine Insel vor der schottischen Nordwestküste, die malerischer kaum liegen könnte. Und jetzt kommt es: Sie steht zum Verkauf. Für 50.000 Pfund, was aktuell etwa 60.000 Euro entspricht.

Summer Isles Inse Schottland Verkauf
Die Summer Isles und Loch Broom vom Ben Mor Coigach aus aufgenommen.
(Foto: J. Miall, gemeinfrei)
Càrn Deas ist 22 Hektar klein und Teil eines Archipels mit Namen Summer Isles. Über eine Kiesbank ist sie mit ihren Geschwistern Càrn Iar und Càrn Beag verbunden, die ebenfalls unbewohnt sind.

Beschrieben wird sie als atemberaubend, mit wunderbarem Blick aufs nahe Festland und die Äußeren Hebriden, die weiter westlich liegen. Hohe Klippen, Buchten und ein Kieselstrand wären im Preis inklusive.

Vor allem betuchte Hobbyfischer dürften angesichts des Angebotes Schnappatmung bekommen. Denn wie The Scotsman schreibt, soll es hier ein reichhaltiges Angebot an Makrelen, Kabeljau und Seelachs geben. Dazu Hummer, Krabben und Langusten.

„Hier kann man wirklich der Realität entfliehen, tief durchatmen und genießen, was die Natur zu bieten hat“, schreibt der Anbieter. „Ein wunderbarer Ort, um zu campen und sich von dem zu ernähren, was man aus dem Meer gefangen hat.“

Tagsüber könne man schwimmen, Kajak fahren oder segeln und nachts den weiten, sternenklaren Himmel genießen. Na, Interesse?

QUIZ

sh

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen