Facebooktwitterpinterestrssinstagram

Nach 80 km Fußmarsch

Finnlands größtes Schneekunstwerk – wundervolle 220 Meter im Durchmesser

Es brauchte wahrscheinlich literweise wärmenden Kaffee, um Finnlands größtes Schneekunstwerk zu schaffen. Entworfen hat das wundervolle Motiv der für seine außergewöhnlichen Kreationen weltweit bekannt gewordene Janne Pyykkö.

schnee kunst finnland
Der Moment der Wahrheit: Szene aus dem Drohnenflug über das fertiggestellte Kunstwerk – alles perfekt. (Bildquelle: YouTube)

Der Durchmesser des am vergangenen Wochenende in Hattula nördlich von Helsinki geschaffenen Schneesterns beträgt rund 220 Meter. Mehr noch: Die Beteiligten Künstler mussten rund 80 wohl orchestrierte Kilometer in Schneeschuhen zurücklegen, um den vorliegenden Entwurf mit Leben zu füllen.

„Es müsste sich um die größte Schneeschuhspur der Welt handeln“, sagte der bekennende Naturliebhaber Pyykkö gegenüber Yle.fi. Entstanden sind sehr beeindruckende Luftaufnahmen von dem Kunstwerk, die fast schon etwas von einer Ode an den finnischen Winter haben.

schnee kunstwerk
Das Werk in Gänze: Zur Orientierung hangelten sich die Künstler an gespannten Seilen entlang. (Foto: Janne Pyykkö)

Bevor das komplexe Werk angegangen werden konnte, mussten Pyykkö und sein Team intensiv „trainieren“. Und bedenkt man, dass die Generalprobe auf dem Meereis in Espoonlahti wegen starker Winde scheiterte, ist die Perfektion des nun entstandenen Werks nur umso höher einzuordnen.

„Wir haben in der Region glücklicherweise Schnee vorgefunden, der weich genug war für unser Werk“, berichtete Pyykkö nach der Fertigstellung. Etwa 8 Stunden hatte es gedauert, das riesige Schneebild zu zeichnen. Gerne mehr davon im nächsten Winter!

Unser QUIZ zum Thema FINNLAND

sh

Sie wollen diesen Beitrag teilen?

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen