Facebooktwitterpinterestrssinstagram

Finnland: Der Preis für einen Liter Benzin könnte bald 3 Euro erreichen

Die Benzinpreise in Finnland in diesem Sommer werden wohl in die Höhe schnellen, möglicherweise auf einen Höchstpreis von 3 Euro pro Liter, zitiert Taloussanomat einen Experten.

Benzinpreise Finnland
Experte sagt, es gebe derzeit keine wirksame Methode, den Anstieg der Benzinpreise in Finnland zu bremsen. (Foto: Sharon Hahn Darlin / CC BY 2.0)
Es wird erwartet, dass die Preise für Rohöl steigen werden, was zum Teil auf die Abschwächung des Euro gegenüber dem Dollar zurückzuführen ist, so Markku Lehmus, Leiter der Abteilung für Prognosen beim Wirtschaftsforschungsinstitut Etla, gegenüber Taloussanomat.

Lehmus fügte hinzu, dass für einen Ölpreis von 3 Euro pro Liter der Tagespreis um etwa 15 Prozent steigen müsste, was durchaus machbar sei.

Während Deutschland Anfang Juni die Mineralölsteuer für drei Monate gesenkt hat, um den Autofahrern zu helfen – inzwischen ist bekannt, dass die Wirkung dieser Senkung verpufft ist – gibt es laut Lehmus derzeit keine wirksame Methode, den Anstieg der Benzinpreise in Finnland zu bremsen.

„Man könnte den Geringverdienern im Land Leistungen gewähren, um ihre schwierige Situation zu erleichtern. Aber es macht keinen Sinn, zwischendurch eine Benzinsteuer zu ändern“, so Lehmus.

Der Preisanstieg werde zwar schmerzen, sei aber wahrscheinlich nur vorübergehend, schloss Lehmus.

Allerdings könnte sich die Situation bis Ende nächsten Jahres hinziehen, so Lehmus.

Unser Geographie-QUIZ zum Thema FINNLAND

Sie wollen diesen Beitrag teilen?

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen