Facebooktwitterpinterestrssinstagram

(Fast) T-Shirt-Wetter

Finnland: Allzeit-Temperaturrekord für Monat November gemessen

Ob es ein Grund zum Feiern ist, darf bezweifelt werden. Denn Finnland hat einen neuen Temperaturrekord für den Monat November gebrochen.

Wetter in Finnland Temperaturrekord
Senatsplatz in Helsinki. (Foto: Michael Ranzau, CC BY 2.0)
Konkret: Noch nie war es in dem skandinavischen Land an irgendeinem Novembertag seit Beginn der Wetteraufzeichnung wärmer als am Flughafen der im Westen gelegenen Stadt Pori.

Gemessen wurden hier einem Bericht des Nachrichten-Portals YLE Uutiset zufolge am vergangenen Montag 14,7 Grad Celsius.

Ebenfalls über der bisherigen Rekordmarke lag auch die Innenstadt von Pori, wo das Thermometer am selben Tag auf 14,4 Grad geklettert war. Das teilte das Finnische Meteorologische Institut (FMI) in einer Pressemeldung mit.

Das bisherige Rekordhoch für einen Novembertag lag bei 14,3 Grad und stammte aus dem Jahr 2015. Die Inselgemeinde Kimitoön im Südwesten Finnlands – gut fünf Jahre Spitzenreiter – ist diesen Rekord nun los.

Auch in den kommenden Tagen wird in weiten Teilen Finnlands mildes Wetter erwartet, wenngleich neue Rekorde ausbleiben dürften.

Sehen Sie auch: Wetter in Finnland

sh

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen