Facebooktwitterpinterestrssinstagram

Aktuelle Studie

Finnland: 74 % der Bevölkerung schöpfen Nationalstolz aus Schönheit der Natur

Wenn das überall so wäre, hätte der Erdball wahrscheinlich ein großes Problem weniger. Laut einer aktuellen Umfrage geben drei Viertel aller Finnen die Natur des Landes als Hauptquelle für den eigenen Nationalstolz an. Ein Traumwert, der zeigt, wie sehr den Finnen an ihrer Umwelt gelegen ist.

Finnland Natur
Viele Finnen sind stolz auf die Natur in Finnland. (Foto: Mika Korhonen)
Zum Vergleich: Das hoch gelobte Sozialversicherungssystem des Landes folgt (erst) mit einer Zustimmungsrate von 65 Prozent aller Befragten, wobei es laut Helsinki Times zum Teil deutliche Abstufungen zwischen den Geschlechtern gab.

Demnach sollen weibliche Befragte angegeben haben, ihren Nationalstolz primär aus besagter Naturschönheit des Landes, der Qualität der öffentlichen Dienstleistungen und der Gleichstellung der Geschlechter zu beziehen.

Männer zeigten sich hingegen eher empfänglich für die Geschichte und die Traditionen Finnlands sowie dessen sportliche Erfolge. Am wenigsten stolz zeigten sich die Befragten beider Geschlechter hingegen beim Blick auf Themen wie Wirtschaft und Nationalismus, wobei natürlich Parteipräferenzen ins Gewicht fielen.

So bekundete die Anhängerschaft der sozialdemokratischen Regierungspartei SDP passenderweise den größten Stolz über die Qualität der finnischen Sozialversicherung, während konservative Wählerschichten eher die Geschichte und Tradition des Landes hoch einstufen – bis hin zu seinem Nationalismus.

QUIZ

sh

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen