Facebooktwitterpinterestrssinstagram

Aktuelle Fallzahlen

Estland ist Corona-Europameister – geringste Infektionsrate aller Länder

Kein Grund zum Feiern, aber eine Meldung wert: Estland hat mit einer aktuellen Quote von 41,1 Corona-Fällen pro 100.000 Einwohner die niedrigste 14-Tages-Infektonsrate in ganz Europa. Das jedenfalls war der Stand am gestrigen Montagmorgen.

Corona Infektionsrate Estland
Moderne Kunst im norwegischen Bryne. (Foto: Daniel Tafjord)
Zudem sind Estland, Moldawien und Montenegro die einzigen europäischen Länder, in denen die Rate in den letzten zwei Wochen gesunken ist. Überall sonst ging es zum Teil rasant bergauf.

In Estlands Nachbarschaft liegt hinsichtlich der Infektionsrate noch Finnland am nächsten. Hier wurden bis Montagmorgen 51,4 Fälle pro 100.000 Einwohner gemeldet.

In Lettland sind es 106,5 Fälle, in Schweden etwa 120, in der Russischen Föderation 145 und in Litauen 149. Das Nachrichtenportal ERR.ee berichtete.

sh

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen