Facebooktwitterpinterestrssinstagram

In der Nähe von Tallinn

Estlands erstes IKEA-Möbelhaus öffnet im Herbst 2022

Das erste IKEA-Einrichtungshaus Estlands wird im Herbst 2022 eröffnet. Das teilte die Leitung des Konzerns in einem Pressestatement mit.

IKEA Tallinn
(Symbolbild: Mastrminda)
Der schwedische Möbelriese in der Gemeinde Rae vor den Toren der Hauptstadt Tallinn wird etwa 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigen.

Das zweistöckige Gebäude wird eine Fläche von fast 30.000 Quadratmetern haben. Im selben Komplex soll es dann laut ERR.ee auch ein Restaurant, einen Lebensmittelmarkt und ein Bistro geben.

Darüber hinaus errichtet IKEA ein etwa 1.000 Quadratmeter großes „Plan & order“-Geschäft in Tartu. Es wird bereits Ende dieses Jahres in der Nähe des Einkaufszentrums Lõunakeskus eröffnet. IKEA goes Estonia, das steht mal fest.

QUIZ

sh

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen