Facebooktwitterpinterestrssinstagram

Organspende in Dänemark

Gesundheitsministerin: Alle Dänen sollten automatisch Organspender sein

Die dänische Gesundheitsministerin macht den Weg dafür frei, dass alle Dänen automatisch Organspender werden können, sobald sie 18 Jahre alt werden. Der Ethikrat ist jedoch nach wie vor der Ansicht, dass die Dänen aktiv ihre eigene Entscheidung treffen müssen.

Sophie Løhde Jacobsen
Gesundheitsministerin Sophie Løhde setzt sich persönlich für eine Gesetzesänderung ein, nach der alle Dänen über 18 Jahren automatisch Organspender werden. (Foto: Les Kaner)
Gesundheitsministerin Sophie Løhde plädiert dafür, dass Dänemark sich vielen anderen EU-Ländern anschließt, die in den letzten Jahren von der Opt-in-Methode zur Opt-out-Methode übergegangen sind.

Løhde sagt, eine „weiche“ Variante des Opt-out-Systems könnte bedeuten, dass jeder automatisch zum Organspender wird, sobald er 18 Jahre alt wird, aber die Familienmitglieder immer noch das letzte Wort haben, wenn der Verstorbene seine Wünsche nicht ausdrücklich geäußert hat.

Im Gegensatz zu Sophie Løhde trägt der Ethikrat Bedenken, ob des neuen Vorstoßes.

Nach Informationen von DR gibt der Ethikrat heute eine Stellungnahme zu diesem Thema ab, weil der parlamentarische Gesundheitsausschuss den Rat im Sommer darum gebeten hatte.

Dänemark ist eines der wenigen europäischen Länder, das kein aktives Opt-out für Organspenden eingeführt hat. Mehr als 20 andere europäische Länder üben diese Praxis bereits aus.

Gesundheitsministerin Sophie Løhde setzt sich persönlich für eine entsprechende Gesetzesänderung ein. „Ich unterstütze den Vorschlag der Bürger und stimme FÜR ihn“, twitterte sie letzten Sommer.

„Das Recht, über sich selbst und den eigenen Körper zu bestimmen, ist ein wichtiges Prinzip der Gesundheitsfürsorge. Deshalb empfehlen wir, an den heutigen Grundsätzen festzuhalten“, sagt Leif Vestergaard vom Ethikrat.

Weniger als jeder dritte Däne entscheidet sich aktiv für die Organspende, so das Gesundheitsministerium. Im Jahr 2022 starben in Dänemark 21 Patienten, die auf ein Spenderorgan gewartet haben.

Unser Wer-Was-Wann-Wo-Dänemark-Bilderquiz

Sie wollen diesen Beitrag teilen?

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen