Finnlands Präsident der Jahre 1982 – 1994

Finnische Post bringt Mauno Koivisto Gedenkbriefmarke heraus

| 9.06.2017 - 15:10 Uhr

Die staatseigene Posti hat eine Million Briefmarken mit dem Konterfei des kürzlich verstorbenen finnischen Präsidenten Mauno Koivisto gedruckt. Sie gedenkt damit des großen finnischen Staatsmannes, der als einer der Väter des Beitritts Finnlands zur EU gilt.

Mauno Koivisto Gedenkbriefmarke

Mauno Koivisto Gedenkbriefmarke. (Quelle posti.fi)


Das Motiv der Briefmarke erinnert an Koivistos Wirken innerhalb seiner zwölfjährigen Präsidentschaft, weiß-blaue Grundtöne sind eine Reminiszenz an die Flagge Finnlands. Neben seinem Bild im Profil befinden sich seine Geburts- und Todestag, sowie ein Finnischer Orden der Weißen Rose, die höchste Auszeichnung, die der Staat Finnland zu vergeben hat.

Die Briefmarke wurde von Timo Berry gestaltet.

Koivisto war finnischer Präsident in den Jahren 1982 bis 1994. – Mauno Koivisto verstarb am 12. Mai, er wurde am 25. Mai mit einem Staatsbegräbnis beigesetzt.

ap

Teile diesen Artikel ...
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestmail

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz