Facebooktwitterpinterestrssinstagram

Sensationsfund: 50 Schmuckstücke und anderen Relikte

„Es sah aus wie Schrott“: Schwedischer Orientierungsläufer entdeckt Schatz aus der Bronzezeit

Der Orientierungsläufer Tomas Karlsson war im Wald, um seine Karten zu aktualisieren, stattdessen fand er einen sensationellen Schatz.

Schatz Schweden
Das Selfie von Tomas Karlsson vom 8. April. Die Schätze sind durch das Laub am Waldhang halb versteckt. (Foto: Tomas Karlsson)
Archäologen sagen, es handele sich dabei um einen mehr als 2500 Jahre alten Schatz aus der Bronzezeit. Bei den rund 50 Schmuckstücken und anderen Relikten soll es sich um einen der „spektakulärsten und größten“ derartigen Funde aus der Bronzezeit handeln, die jemals in Schweden gemacht wurden. Das teilten die Behörden in der Stadt Alingsås im Südwesten Schwedens am Donnerstag mit.

Unter den Funden sind einige „sehr gut erhaltene Halsketten und Spangen“ aus Bronze. Die Objekte hätten vor einigen Felsen in einem Wald gelegen, teilten die Behörden mit. Wahrscheinlich haben Tiere sie zwischen den Felsen ausgegraben.

Tomas Karlsson, der den Schatz entdeckte, hielt die Stücke zunächst für Müll. „Es sah aus wie Altmetall“, sagte er der Zeitung Dagens Nyheter.

„Ich dachte zuerst: Liegt da eine Lampe?“ Auch bei näherer Betrachtung sei er skeptisch gewesen. „Die Teile sahen so neu aus. Ich dachte, es sind Fälschungen“, sagte Karlsson. Trotzdem kontaktierte er die örtlichen Behörden, die daraufhin Archäologen an den Fundort schickten.

„Die meisten Funde sind aus Bronze und können einer Frau von hoher gesellschaftlicher Stellung zugeschrieben werden“, sagt Professor Johan Ling von der Universität Göteborg. Neben Halsketten und Armbändern habe man auch Spangen gefunden, die offenbar Kleidung aus Wolle zusammengehalten hätten.

Vergleichbare Funde kommen immer wieder vor, doch nicht immer sind die Finder so ehrlich. In Großbritannien beispielsweise wurden Ende 2019 zwei Amateur-Schatzsucher verurteilt, weil sie versucht hatten, den Fund eines rund 1100 Jahre alten Wikingerschatzes zu vertuschen.

Die archäologischen Schätze im Video

QUIZ

ap

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen