Facebooktwitterpinterestrssinstagram

Aber Unwetter im Anmarsch

Schottland: Mittwoch war der wärmste Septembertag seit 115 Jahren

Schottland hat am Mittwoch den wärmsten Septembertag seit 115 Jahren erlebt. Das teilte das Met Office des Landes in einem Pressestatement mit.

Wärmerekord Schottland Wetter
Sonniger Morgen an der Burg Ardvreck, in den schottischen Highlands. (Foto: Tom Sam)
Demnach wurde in Charterhall in den Borders ein Spitzenwert von 28,6 Grad Celsius erreicht, der alles übertraf, was es landesweit im September seit 1906 gegeben hat.

Damals hatte die Temperatur in Gordon Castle (Moray) allerdings bei 32,2 Grad Celsius gelegen – also ungleich höher als zur Mitte dieser Woche.

Als Kontrastprogramm gilt nun jedoch eine Unwetterwarnung für Teile Schottlands. Starkregen mit Überflutungsgefahr ist vorhergesagt, weshalb man gespannt sein darf, welche Wetternews und Bilder die kommenden Tage bringen werden.

Das Wetteramt warnte jedenfalls vor möglicherweise erheblichen Sachschäden und landesweiten Verkehrsbehinderungen, wie Sky News berichtet.

QUIZ

WETTER in SCHOTTLAND

sh

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen