Facebooktwitterpinterestrssinstagram

Bestimmte Corona-Kriterien als Voraussetzung

Norwegen will Mitte Juli für europäische Urlauber öffnen

Die norwegische Regierung plant, Reisende aus dem Europäischen Wirtschaftsraum und dem Schengen-Raum ab dem 15. Juli ins Land zu lassen.

norwegen sommerurlaub
Norwegen präsentiert seine Sehenswürdigkeiten ab Mitte Juli wieder dem internationalen Publikum. (Foto: R. Bye)
Voraussetzung dafür soll sein, dass das Land bestimmte Corona-Kriterien erfüllt – zuvorderst natürlich eine geringe Ansteckungsquote.

Laut einem Bericht des News-Portals Bloomberg wird Norwegen zur Mitte des nächsten Monats auch seine Reisewarnungen und damit verbundene Quarantäneregeln aufheben.

Bestand haben wird jedoch die Empfehlung an die eigenen Bürgerinnen und Bürger, möglichst nicht in Regionen mit einer hohen Covid-19-Rate zu reisen. Dies dürfte zuvorderst auf das Nachbarland Schweden zutreffen.

Eine Auflistung mit den „unbedenklichen“ Reisezielen bzw. Herkunftsländern soll am 10. Juli bekanntgegeben werden und danach fortlaufend alle zwei Wochen aktualisiert werden.

sh

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen