Facebooktwitterpinterestrssinstagram

Soundtrack zu „Joker“

Island: Komponistin Hildur Guðnadóttir mit Grammy ausgezeichnet

Die isländische Komponistin Hildur Guðnadóttir ist für ihren Soundtrack zum Kinofilm The Joker mit dem Grammy Award ausgezeichnet worden. Das wurde am vergangenen Sonntag im Rahmen einer Online-Zeremonie in Los Angeles bekanntgegeben.

Hildur Guðnadóttir
Hildur Ingveldardóttir Guðnadóttir wurde auch schon mit dem Oscar für die Beste Filmmusik bei der Comicverfilmung „Joker“ ausgezeichnet. (Foto: H. Guðnadóttir)
Guðnadóttir erhielt die Auszeichnung in der Kategorie „Best Score Soundtrack for Visual Media“, wie The Reykjavík Grapevine berichtet. Und es ist längst nicht die erste große Trophäe im Schrank der Isländerin, die für The Joker zuvor bereits mit dem Oscar und dem Golden Globe ausgezeichnet worden war.

Auch einen Grammy konnte die 38-Jährige bereits einheimsen. Das war 2020 für ihre Musik zur HBO-Erfolgsserie Chernobyl. Jedoch: Als sich Grammy-Gastgeber Bill Burr an der Aussprache des Namens der Preisträgerin versuchte, merkte man, dass noch weitere Preise folgen müssen, damit das flüssig klappt. Ehrgeizig bleiben, Hildur!

Hier das Video, das den Online-Moment der Entscheidung und Guðnadóttirs Dankesrede zeigt:

QUIZ

sh

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen