Facebooktwitterpinterestrssinstagram

Corona-Nachweispflichten entfallen

Finnland: Ab morgen enden strenge Einreise-Regularien für EU- und Schengen-Bürger

Ministerpräsidentin Sanna Marin hat an diesem Montag angekündigt, dass in Finnland im Laufe des Februars so gut wie alle Corona-Beschränkungen aufgehoben werden.

corona einreise finnland
Vielleicht wird’s ja noch was mit dem Polarlicht „live“ diesen Winter. Finnland hebt jedenfalls zum 1. Februar 2022 die strengen Corona-Nachweispflichten der letzten Wochen auf – zunächst für EU- und Schengen-Bürger. (Foto: Maria Vojtovicova)

Die Regierungschefin nutzte ein Treffen mit Journalisten, um die kommenden Öffnungsschritte bekannt zu machen – und das wenige Tage nach dem Start ins dritte Jahr der nationalen Pandemiebekämpfung.

Den Beschlüssen zufolge dürfen ab morgen (1. Februar 2022) Lebensmittelmärkte wieder bis 21 Uhr geöffnet bleiben. Lediglich Einrichtungen, die hauptsächlich alkoholische Getränke ausschenken, müssen den „Hahn“ weiterhin um 17 Uhr abdrehen und um 18 Uhr schließen.

„Die Belastung der Krankenhäuser ist immer noch hoch, aber die schwersten Fälle gehen zurück. Und auf den Intensivstationen beobachten wir eine Wende zum Besseren“, hatte Gesundheitsministerin Hanna Sarkkinen die Situation vor einigen Tagen geschildert.

Auch für kulturelle und sportliche Veranstaltungen, denen die Behörden ein geringes Infektionsrisiko attestieren, entfallen daher die zuletzt geltenden Beschränkungen.

EU- und Schengen-Bürger dürfen wieder ohne Corona-Nachweise ins Land

Von Interesse ist aus touristischer Sicht vor allem, dass – ebenfalls ab morgen – sämtliche Corona-Vorschriften für Reisende aus den Ländern des Schengen-Raums und der EU-Mitgliedstaaten aufgehoben werden.

Was heißt das konkret? Die wegen Omikron im Dezember eingeführte Pflicht zum Vorzeigen von Impf- und Genesenen-Nachweisen sowie maximal 48 Stunden alten Negativtests entfällt bei der Einreise.

Lediglich Personen, die nicht aus der EU oder dem Schengen-Raum kommen, müssen diese Nachweise laut Yle.fi noch erbringen, wobei auch das voraussichtlich ab Mitte Februar Geschichte sein wird. Kurzum: Finnland öffnet wieder.

Unser QUIZ zum Thema FINNLAND

sh

Sie wollen diesen Beitrag teilen?

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen