Facebooktwitterpinterestrssinstagram

5 Standorte bereits bekannt

Dänemark: 10 neue Nationalparks sollen vorgestellt werden

Die dänische Umweltministerin Lea Wermelin und ihre Amtskollegen aus anderen politischen Parteien werden heute die Standorte von zehn neuen dänischen Nationalparks vorstellen.

Bulbjerg Nationalparks Dänemark
Der Bulbjerg an der Küste der Jammerbucht im Norden von Jütland. Dronenaufnahme des Kalkfelsens. (Foto: Nicolas Jægergaard)
Die Auswahl der zehn neuen Naturschutzgebiete ist Teil einer staatlichen Investition in Höhe von 888 Millionen Kronen (120 Mio. Euro) in Natur und biologische Vielfalt.

5 Standorte bereits bekannt

Einige der neuen Nationalparks wurden bereits vorgestellt: die Standorte in Randers, Gribskov auf Nordseeland, Almindingen auf der Insel Bornholm, Stråsø in Westjütland und Tranum in der Region Jammerbugt sind bereits festgelegt.

Unser QUIZ zum Thema DÄNEMARK

Sie wollen diesen Beitrag teilen?

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen