Facebooktwitterpinterestrssinstagram

250 x 150 Meter groß

Island: Küstenwache „besucht“ stattlichen Eisberg vor Westfjorden (VIDEO)

Vor den isländischen Westfjorden treibt gerade ein Eisberg, den die Küstenwache aufgrund seiner Größe ganz genau im Auge behält. Es gibt für Fischer eine amtliche Warnung, den weißen Riesen großräumig zu umfahren.

Als geradezu „majestätisch“ wurde der 250 x 150 Meter große Trumm beschrieben, als die Küstenwache gestern mit dem Helikopter zu Besuch war.

Einem Bericht auf The Reykjavík Grapevine zufolge soll der Heli im Anschluss an die Aufnahmen (Video) sogar darauf gelandet sein. Platz ist ja in der Tat reichlich.

Unser QUIZ zum Thema ISLAND

sh

Sie wollen diesen Beitrag teilen?

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen