Facebooktwitterpinterestrssinstagram

25 freie Plätze

Universität Tampere bietet weltweit ersten Studiengang für Influencer an

Die Tampere University of Applied Sciences (TAMK) hat angekündigt, einen Studiengang für Social Media Influencer anbieten zu wollen. Starten sollen die englischsprachigen Kurse im Januar 2022.

Influencer Studium
Das Influencerin-Studium in Finnland soll nach Angaben des finnischen Nachrichtenportals Yle das erste seiner Art sein. (Symbolbild: Mateus Campos Felipe)
Studenten, die das dreieinhalbjährige Programm erfolgreich abschließen, erhalten dann einen Bachelor of Business Administration in International Business.

„Die Teilnehmenden werden sich im Verlauf des Studiums unternehmerisch betätigen. Die für den Abschluss benötigten Punkte resultieren genau daraus“, lautet eine Erklärung der Hochschulleitung.

Für das Programm werden laut Helsinki Times zwischen 20 und 25 aufstrebende Influencer ausgewählt, deren Ziel es sein muss, auf verschiedenen Social-Media-Plattformen eine Fanbase aufzubauen – und diese dann für Unternehmensmarketing und Kampagnen zu nutzen. Ein harter Job, der da wartet.

Zudem wird jeder Teilnehmende für die Dauer des Programms in Finnland ein Unternehmen gründen und führen. Ziel des Unterrichts soll auch sein, die Studierenden mit Fähigkeiten auszustatten, die sie zur Führung eines Unternehmens benötigen.

QUIZ

sh

Facebooktwitterredditpinterestmail
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen