Facebooktwitterpinterestinstagramrss

Das junge Gemüse von Samsø

Dänischer Bauer verkauft Kartoffeln für 200 € das Kilo

Die erste Fuhre junger Kartoffeln von der Insel Samsø in Dänemark wurde für 36.000 Kronen (4.800 Euro) verkauft. Die Salling Gruppe, zu der die Supermarktketten Føtex, Bilka und Netto gehören, zahlte die Summe für die ersten 24 Kilogramm der diesjährigen Kartoffeln.

Junge Kartoffeln
Junge Kartoffeln. (Symbolbild Pexels)

Die begehrten Bio-Kartoffeln wurden vom Familienbetrieb Brødrene Kjeldahl produziert, diese habe die ersten Kartoffeln der Saison aus dem Boden gezogen, berichtet TV2 Østjylland.

Der Leiter des Betriebs, Søren Peter Kjeldahl, sagte gegenüber dem TV-Sender, seiner Meinung nach sei ein fairer Preis für die ersten Kartoffeln der Saison gezahlt worden.

„Ich denke, es ist ein guter Preis. Wir haben jedoch auch viel Arbeit in die Ernte investiert. [Die Kartoffeln] wurden in den ersten 10-12 Tagen des Aprils auf eine besondere Art bewässert, um die Ernte vor dem Frost zu schützen. Bedenkt man den betriebenen Aufwand, so ist der Preis gerechtfertigt.“, sagte Kjeldahl.

Samsø verfügt über ein mildes Küstenklima, mit mehr Sonnenstunden im Verglewich zum Rest Dänemarks – die Bedingungen für die Frucht- und Gemüsezucht sind ideal.

Im vergangenen Jahr kamen die ersten Kartoffeln im Mai, sie wurden für 1.000 Kronen (134 Euro) pro Kilo verkauft.

Dank des schönen Wetters auf Samsø, seien die diesjährigen Knollen etwas früher reif gewesen, sagte Kjeldahl.

Die Salling Gruppe möchte die frische Ware in drei ausgewählten Supermärkten anbieten: im Netto in Hornbæk, Føtex in Vanløse und Bilka in Randers.

Diese Standorte wurden ausgewählt, weil diese am nationalen Wettbewerb für das beste Früchte- und Gemüsegeschäft des Landes teilgenommen hatten, dem Früchte- und Grünzeug-Preis (Frugt- og Grøntprisen). Die Kartoffeln sind seit gestern im Verkauf.

Lesen Sie auch: Südschweden: Lidl kauft junge Kartoffeln für knapp 200 Euro pro Kilo

ap

Facebooktwitterredditpinterestmail

Hinterlasse einen Kommentar

avatar