Arbeitslosenstatistik

Arbeitslosigkeit in Island bei 2,9 Prozent

Island verfügte im November 2018 über 204.700 Personen im erwerbsfähigen Alter (16 bis 74 Jahre). Davon

Arbeitsmarkt in Schweden: Die Beschäftigungsquote steigt vor allem unter Ausländern

Heute hat das Statistische Amt Schwedens (SCB) die Arbeitsmarktdaten für 2017 veröffentlicht. Demnach überstieg die Zahl

Finnland: Arbeitslosenquote im Januar bei 8,8 Prozent

Ein Jahresbeginn ist wahrscheinlich die aktivste Zeit für die Statistischen Ämter aller Länder. Die Entwicklungen des

Island hat die niedrigste Arbeitslosenquote im Vergleich zu EU-Ländern

Die Zahl der Personen in Island, die dem Arbeitsmarkt zur Verfügung steht, liegt im ersten Quartal