Ein Fall für das Guiness Buch der Rekorde

Größtes Planetarium des Weltraums in St. Petersburg eröffnet

| 11.10.2017 - 12:23 Uhr

Es sind gute drei Wochen bis zur Eröffnung eines neuen Planetariums in Sankt Petersburg. Die Kuppel des Planetariums ist die größte der Welt. Das berichtet das städtische Fremdenverkehrsbüro „Visit Petersburg“ am gestrigen Tage.

Neues Planetarium in St. Petersburg

Symbolbild Weltraum.


Die neue Attraktion ist im ehemaligen Gasometer am Ufer des Obwodnij Kanals untergekommen. Die Kuppel des Planetariums misst 37 Meter im Durchmesser. Damit ist sie die größte ihrer Art weltweit, sozusagen die größte im Weltraum. Ein Eintrag im Guiness Buch der Rekorde ist damit sehr wahrscheinlich.

Besucher können dort nicht nur den Sternenhimmel und die Galaxien bewundern, sondern auch eine Weltraumausstellung im angeschlossenen Museum sehen. Es gibt außerdem eine Halle der Virtuellen Realität, wo ein Eintauchen in den Weltraum möglich ist.

Die offizielle Eröffnung findet am 4. November 2017 statt. Tickets können auf der Website des Planetariums vorbestellt werden.

Adresse
Планетарий в „Люмьер-Холле“
наб. Обводного канала, д. 74Ц
Санкт-Петербург

Planetarium in der „Lumière-Halle“
nabereschnaya Obwodnogo kanala, 74C
Sankt Petersburg
www.planetarium.one

ap

Teile diesen Artikel ...
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestmail

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz