Eintrag ins Oxford English Dictionary

Es ist offiziell: „Hygge“ ist jetzt ein englisches Wort

| 3.07.2017 - 11:17 Uhr

Letzte Woche verkündete die Website des Oxford English Dictionary, das Wort „hygge“ ist im Wörterbuch aufgenommen worden. Es ist damit offiziell ein englisches Wort, dänischer Herkunft.

Hygge

Unsere dänischen Freunde definieren hygge als „eine schöne Zeit verleben“.
(Foto: Toa Heftiba)


Seit etwa zwei Jahren taucht das hygge wiederkehrend sowohl in den britischen als auch amerikanischen Medienbeiträgen auf. Meist im Zusammenhang mit Beschreibungen des dänischen Lebensstils, der sich dahinter verbirgt.

Darüberhinaus wurden in den letzten achtzehn Monaten mindestens neun Bücher veröffentlicht, die hygge thematisieren.

In der Regel sprechen die Briten das Wort „higgy“ aus, was, unserer Meinung nach, dem dänischen Wort eine niedliche Dimension verleiht. Das Oxford English Dictionary schlägt zwei verschiedene Aussprachen vor, die jedoch nicht annähernd dem eigentlichen hygge-Gefühl so nahe kommen wie „higgy“.

Die eine Aussprache klingt wie „hjuga“, die andere wie „hugge“ – wir jedenfalls hoffen, dass sich das sympathische „higgy“ durchsetzt.

Das OED definiert hygge als Nomen mit folgender Bedeutung: „A quality of cosiness and comfortable conviviality that engenders a feeling of contentment or well-being (regarded as a defining characteristic of Danish culture)“

Frei übersetzt: „Gemütlichkeit und angenehme Geselligkeit, die Zufriedenheit und Wohlbefinden hervorruft (wird als ein bestimmendes Charakteristikum der dänischen Kultur betrachtet)“.

Das Langenscheidt-Wörterbuch Dänisch-Deutsch bietet die etwas zu kurz greifende Übersetzung „Gemütlichkeit“ an. Danach gefragt, beschreiben unsere dänischen Freunde den Begriff hygge als „eine schöne Zeit verleben.“

Insgesamt fanden im letzten Quartal über 600 neue Wörter, Phrasen und Bedeutungen ihren Weg ins Oxford English Dictionary. Darunter Wörter wie post-truth, tennis mum und widdly.

ap

Teile diesen Artikel ...
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestmail

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz